Trainerin SCS Frauen Fussball Abteilung

Rechtzeitig vor Saisonbeginn und vor allem dem ersten großen Höhepunkt der noch jungen Saison, das DFB-Pokalspiel am Sonntag, 27.08,2017 um 11:00 Uhr, Sportgelände Siegelbach gegen die Bundesligamannschaft von Bor. Mönchengladbach ,  konnte die Trainerfrage für die Frauen beendet werden.

 

Fußball: SCS startet mit neuer Trainerin

 Die Fußballerinnen des SC Siegelbach starten mit einer neuen Trainerin in die Regionalliga-Saison. Ex-Spielführerin Lena Zimmermann (26) wird Spielertrainerin. Das Vorgängerduo Roland Druck/Axel Locher ist im Mai nach erfolgreichen Jahren zurückgetreten. Laut SCS-Vorstand Heinrich Graf sei Zimmermann dann die mit Abstand beste Lösung gewesen. „Ich war von Anfang an davon überzeugt, dass Lena die optimale Besetzung für diese Position ist. Nach etwas Überredensarbeit bin ich nun auch sehr froh, dass sie zugestimmt hat“, erzählt Graf. Außerdem sei die 26-Jährige nicht ganz alleine, denn ab sofort gibt es in Siegelbach einen Frauenabteilungsleiter, Thomas Wagner. Einen bestimmten Tabellenplatz als Saisonziel hat der SCS nicht. Zimmermann: „Wir wollen uns als Mannschaft weiterentwickeln, weniger auf die Konkurrenz oder unsere Liga-Platzierung achten. Von Spiel zu Spiel besser werden und immer unser Bestes geben, das ist das Einzige, was ich erwarte.“ Als Trainerassistenten stehen ihr Alina Meta ( auch zuständig für 2. Mannschaft in der Landesliga) und Hendrik Tönjes zur Seite.
Damit ist das Führungsteam im Bereich Frauen-und Mädchenfussball vervollständigt und geht optimistisch in die Saison.

Sponsoren
Weitere Sponsoren