Futsal- Meister 2016

Unsere 2. Frauenmannschaft konnte am Wochenende die Hallen-Futsal-Meisterschaften in Contwig gewinnen! Sehr überzeugender Auftritt unserer Mädels was sich daran zeigt, dass in sieben Begegnungen nur ein einziges Tor zugelassen wurde. Auch dieser eine Gegentreffer entstand nicht aus dem Spiel heraus, sondern durch einen Freistoß aus 5 Meter Torentfernung
nach einem unberechtigtem Pfiff des Schiri und darauf folgender roten Karte für Kaja!
Aber auch diese Fehlentscheidung , wie auch die Verletzung von Alina, konnte unsere Mannschaft an diesem Tag nicht aufhalten. Marie mußte für die letzten 4 Spiele ins Tor(Danke dafür) und die letzten verbliebenen 7 Feldspieler gaben alles um den Titel zu holen. Als Gruppenerster gings ins Halbfinale gegen Hochspeyer welches nach guter Leistung 1:0 gewonnen wurde. Im Finale traf unser Team auf die leicht favorisierten Frauen von Thaleischweiler-Fröschen. Erstaunlicher Weise hatten wir das Spiel sehr gut im Griff und konnten mit überzeugender Leistung 2:0 gewinnen. Groß war die Freude nach dem Schlusspfiff weil mit diesem Erfolg nicht zu rechnen war unsere Mannschaft sich aber von Spiel zu Spiel gesteigert hat.
Es spielten: Kaja Kernjak, Lea Locher, Alisa Reh, Alisa Schlippe, Erin Barnett, Charlotte Wilding, Melanie Pletsch, Marie Assel, Lena Stahlschmitt, Alina Meta
Am kommenden Samstag spielen wir wieder um Punkte, die wir dringend brauchen um unsere Tabellenführung zu behalten! Am Samstag den 12.03. 2016 um 18.00 Uhr müssen wir in Marnheim antreten! Wir freuen uns über jeden Zuschauer!!!
Sponsoren
Weitere Sponsoren