Niederlage in Landstuhl

➡️TuS Landstuhl/Mittelbrunn – SC Siegelbach II 4:0⬅️
Niederlage beim Tabellenführer.
Die Mannschaft aus Siegelbach kam trotz dem Fehlen einiger Stammspielerinnen und positionellen Umstellungen gut ins Spiel. Defensiv stand man kompakt und im Angriff wurden vor allem über die Flügel Akzente gesetzt. Trotzdem war es die Heimmannschaft, die durch einen Freistoß in Führung ging. Siegelbach blieb unbeeindruckt und war sogar über lange Distanz spielbestimmend. Die Offensive der Landstuhler behielten die Gäste weitestgehend im Griff und doch mussten sie zwei weitere Treffer hinnehmen. So lag man schon zum Halbzeitpfiff mit 3-0 zurück.
Auch im zweiten Durchgang zog sich der SCS keineswegs zurück und ließ lediglich noch das 4-0 zu. Die Partie war zu keinem Zeitpunkt einseitig, allerdings konnten das Leder nicht im gegnerischen Tor versenken.
Wer nun glaubt, das Ergebnis spiegelt den Spielverlauf wider, liegt falsch. Siegelbach zeigte eine durchaus befriedigende Leistung, wären da nicht einige Unachtsamkeiten gewesen. Schon morgen können wir im Training gemeinsam daran arbeiten, diese abzustellen und uns zu verbessern💪
#mundabputzenweitergehts #köpfehoch #nurderscs

Sponsoren
swk
lotto-partner
sskkl
demando
karlsberg
fkhorn
kskkl
Weitere Sponsoren