Pokalsieg U 16

Zu ungewohnter Zeit an einem Donnerstag um 19:00 Uhr fand unser Pokalspiel um den Verbandspokal in Kottweiler statt. In einem von beiden Teams mit viel Kampf und Laufbereitschaft, aber sehr zerfahren geführten Spiel konnten wir durch das Tor von Anna mit 1:0 die Oberhand behalten und ins Halbfinale einziehen. In Hinblick auf die kommenden schweren Spiele gegen Niederkirchen und Mainz wollte ich einige Dinge ausprobieren. So spielten wir mit neuer Taktik und einige Leistungsträgerinnen spielten, wie vorher angekündigt, nur eine Halbzeit. Möglicherweise habe ich das Team damit etwas überfordert – Zugriff und Ordnung im und auf das Spiel bekamen wir nie so recht. Aber wie sagten schon große Trainer: „Gute Mannschaften gewinnen auch schlechte Spiele, das kannst du als Trainer gar nicht verhindern“.
Sponsoren
Weitere Sponsoren