Siegelbach verliert in Sembach

➡️1. FFC Kaiserslautern – SC Siegelbach II 4:2⬅️
Nachdem beide Teams gut in die Partie gestartet sind, waren es die Gäste, die ihre erste Chance gleich nutzen konnten: Ein Angriff über rechts, eine Hereingabe von Rupprecht und schließlich Hochstetter, die verwandelte⚽. In der Folgezeit entwickelte sich ein spannendes Spiel. Sowohl der FFC als auch der SCS spielten mutig und so dauerte es nicht lange, ehe der Gastgeber ausgleichen konnte. Siegelbach erspielte sich weitere aussichtsreiche Angriffe, blieb allerdings erfolglos, wohingegen die Hausherrinnen den 2-1 Halbzeitstand erzielten.
Nach dem Seitenwechsel war es Rupprecht, die nach schönem Zuspiel einen hohen Ball erkämpfte, an der Torfrau vorbei köpfte und schließlich zum 2-2 egalisierte⚽. Die Partie hatte nichts an Brisanz und Spannung verloren. Nach einem Eckball war es erneut der 1. FFCK, der den Abpraller verwerten konnte. Siegelbach blieb am Drücker, es wurden weitere Chancen erarbeitet und leider auch in beiden Halbzeiten knifflige Angriffe für uns durch strittige Abseitspfiffe vereitelt. Am Ende krönte Kaiserslautern seine Leistung noch mit dem 4-2 Endstand.
Das war eine bittere Niederlage für unser Team. Wir wollen nicht verzagen und weiter hart arbeiten, damit wir uns für unsere guten Leistungen auch wieder dauerhaft belohnen können❗
#workhardtrainhard #wirbeweisenherzsiegenmitstolzverlierenmitrespektabergebennieauf #kontrak

Sponsoren
Weitere Sponsoren