Verbandsliga Frauen SC Siegelbach – SC Kirn-Sulzbach

Das letzte Saisonspiel
Auch im letzten Saisonspiel der Frauen-Verbandsliga Südwest blieb der Meister SC Siegelbach ungeschlagen. Am Samstag gewann er zuhause ohne Probleme mit 6:0 gegen den ersatzgeschwächten SC Kirn-Sulzbach. Drei Tore vor und drei Tore nach der Pause besiegelten den Heimsieg.
Bereits in der ersten Minute brachte Franziska Steilen (1.) Siegelbach mit dem 1:0 auf die Siegerstraße. Fünf Minuten später sorgte Kathrin Leiner (6.) mit dem 2:0 für die Vorentscheidung. Den 3:0-Pausenstand markierte Chiara Müller, die sich mit ihrem 33. Saisontreffer die Torjägerkanone sicherte. Im zweiten Abschnitt legten Katharina Mey (62.), Julia Di Grazia (71.) und Steilen mit ihrem zweiten Treffer (77.) binnen einer Viertelstunde die Tore vier, fünf und sechs nach. Bitter für Sulzbach, als eine Spielerin mit Verdacht auf Kreuzbandriss ausschied (75.).

Sponsoren
Weitere Sponsoren