2.Spieltag: Kottweiler-Schwanden – SCS 2:3

1. Sieg der B-Juniorinnen

 
Im zweiten Rundenspiel konnte unser neu zusammengestelltes B-Juniorinnen Team den ersten Sieg in der Regionalliga einfahren. Hatten einige Spielerinnen im ersten Spiel in Speyer noch Mühe, sich auf das höhere Tempo in der Regionalliga einzustellen, sah das im Spiel bei Kottweiler-Schwanden schon deutlich besser aus. Von der ersten Minute an war das Team im Spiel und zeigte, das es den erwarteten Kampf annehmen wollte. Das die Angriffsreihe in jedem Spiel für Tore gut ist, stellten Laura, Kendall und Anna unter Beweis und erzielten je einen Treffer. Das Team von Speyer wirkte im ersten Spiel etwas weiter in der Entwicklung, unser Eigentor in der Anfangsphase der Partie half dem Gastgeber natürlich auch. Mit den ersten 60 Minuten der Partie war ich aber zufrieden, wir konnten nahezu auf Augenhöhe mitspielen und uns auch einige Chancen erarbeiten. Nach dem 2:0 merkte man dem Team aber doch an, das die Kräfte nachliesen und der Glaube sank, etwas mitnehmen zu können.
Gegen Kottweiler konnten wir früh in Führung gehen, die beiden Tore zum 2:0 und 3:0 waren gut und schnell herausgespielt und fielen zum richtigen Zeitpunkt. Leider musssten wir die Abwehr durch 2 Verletzungen umstellen und den Gastgebern gelangen bis zur Mitte der 2. Halbzeit 2 Tore zum Anschluß. Das hatte natürlich zur Folge, das Kottweiler wieder daran glaubte, etwas Zählbares holen zu können. Wir hatten aber nach wie vor die größere Anzahl und die besseren Torchancen. Leider fehlte uns die letzte Klarheit und Präzision beim letzten Pass bzw. Abschluß, so das es bis zum Ende spannend blieb – das Team belohnte sich aber für den hohen Aufwand mit den ersten 3 Punkten.
Wenn wir weiterhin die in den beiden bisherigen Spielen an den Tag gelegte Lauf- und Kampfbereitschaft an den Tag legen und dazu noch ein wenig ruhiger, cleverer und klarer in unseren Aktionen werden, können wir in dieser Saison eine gute Rolle spielen.
Kader: Melanie Bungert, Elizabeth Noel, Christina Wolf, Anna Sophie Lutz, Dewi Kolb, Sonja Lenhart, Luisa Burgdörfer, Jana Ulrich, Chiara Christnann, Kalin Olsen, Anna Krehbiel, Laura Braun, Kendall Spohr, Michelle Rupprecht, Leonie Nußbaum, Anne Huber, Jamina Zaara.

Sponsoren
Weitere Sponsoren