B-Mädels: Klare Niederlage

Im Auswärtsspiel bei der Mannschaft des JFV Hunsrück mussten wir eine auch in der Höhe verdiente 1:5 Niederlage einstecken. Auf dem sehr großen Kunstrasenplatz in Kirchberg fanden wir von Anfang an nie richtig ins Spiel. Die Heimmannschaft war uns altersmäßig, körperlich und spielerisch weit überlegen. Wir hatten überhaupt keine vernünftige Raumaufteilung, die Abstände zwischen den einzelnen Spielerinnen und Mannschaftsteilen waren viel zu groß und so konnte der JFV allerdings auch sehr geschickt, lauf- und passsicher das Spiel gestalten. Es war nur eine Frage der Zeit, wann Tore gegen uns fallen würden. Melanie musste eine starke Parade nach der anderen zeigen und konnte uns relativ lange im Spiel halten. Mit dem 2:0 kurz vor dem Halbzeitpfiff war das Spiel dann aber eigentlich schon entschieden. Meine Einflußmöglichkeiten von außen waren zudem sehr begrenzt, da der stürmische Wind verhinderte, das die Hilfestellungen bei den Spielerinnen ankamen.
Positiv zu bemerken bleibt, das wir über die gesamte Spielzeit einige gute Spielzüge nach vorne zeigen konnten, allerdings fehlte die letzte Genauigkeit bzw. der absolute Wille, das Tor auch unbedingt machen zu wollen.
So kamen wir lediglich zu einem Treffer von Kalin zum 1:3, dem dann leider kurz darauf das 1:4 folgte, so daß das Fünkchen Hoffnung auf was zählbares schnell wieder erlosch.
Wenn wir es schaffen, aus diesem Spiel zu lernen, kann es sogar eine wichtige Zwischenstation in der Entwicklung des Teams werden. Mit einer Zweikampfführung 5m vom Gegner entfernt, ist ea schwer, Ballbesitz zu bekommen. Wie man den Ball laufen läßt, ständig 2 oder 3 Anspielstationen schafft, wenn der Weg nach vorne verstellt ist, geduldig zurück und quer spielt, bis ein Passweg nach vorne frei ist – das hat uns das Heimteam 80 Minuten lang vorgemacht.
Unterm Strich eine verdiente Niederlage, aber kein Weltuntergang – wir werden unseren Weg mit unseren Mitteln weitergehen.
Es spielten: Melanie Bungert, Anna Sophie Lutz, Dewi Kolb, Elizabeth Noel, Christina Wolf, Chiara Christmann, Jana Ulrich, Laura Braun, Jamina Zaara, Michelle Rupprecht, Anna Krehbiel, Kendall Spohr, Kalin Olsen, Leonie Nußbaum.
VZ
Sponsoren
Weitere Sponsoren